Parmen2021-05-21T08:40:20+02:00

Parmen versorgt
12.200 Haushalte in der Uckermark.

Von unserem Standort in Parmen aus betreiben wir zwei Biogasanlagen in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, zehn Blockheizkraftwerke und ein eigenes Fernwärmenetz.

Energie aus Parmen – nachhaltig und günstig.

Den Standort Parmen haben wir 2010 übernommen und in die Ruhe Unternehmensgruppe integriert. Von hier aus versorgen wir gut 12.200 Haushalte in der Uckermark mit Strom und rund 400 Haushalte mit Wärme. Dabei setzen wir auf modernste Technik und arbeiten eng mit den örtlichen Gemeinden und Verbänden zusammen.

Zwei Biogasanlagen mit einer Leistung von je 2,74 MWel/h liefern uns genügend Energie, um in zehn Blockheizkraftwerken günstigen und nachhaltigen Strom zu produzieren, der in das öffentliche Netz eingespeist wird. Dabei entsteht auch Wärme, mit der zahlreiche Haushalte in Parmen, Fürstenhagen, Weggun, Fürstenwerder, Wittenhagen, Tornowhof und Conow über ein eigenes Fernwärmenetz beheizt werden können.

Zur Steuerung der kompletten Technik haben wir extra ein eigenes Glasfasernetz (LWL) errichtet. Wartungs- und Reparaturarbeiten werden von unserem hochqualifizierten Anlagen- und Servicepersonal vor Ort, dem Ruhe Biogas Service, durchgeführt.

Im Ackerbau setzen wir auf möglichst viele Fruchtarten sowie den Anbau von Zwischenfrüchten und Untersaaten. Unser Ziel ist es, den Boden ganzjährig zu bedecken und den Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln zu minimieren. Zudem betreiben wir in Parmen dreizehn Beregnungsanlagen, die uns helfen, Ertragsausfälle zu kompensieren und konstant hohe Ernteerträge zu erzielen.

Team / Impressionen
Daten und Fakten

Inbetriebnahme

2010

Mitarbeiter

23, davon 1 Auszubildender

Erneuerbare elektrische Energie

2 x 2,74 MWel/h

Klimafreundlich erzeugte Wärme

12,6 Mio. kWh (2019)

Eingespartes CO2

26.700 t (p.a.)

Strom aus Biogas für 12.200 Haushalte.

Das in Parmen und Fürstenhagen produzierte Biogas wird in zehn Blockheizkraftwerken in sieben Ortschaften zur Stromerzeugung eingesetzt. 2019 haben wir auf diese Weise nachhaltigen Strom für 12.200 Haushalte in der Region erzeugt. Sie möchten mehr zum Thema Strom aus Biogas erfahren?

mehr erfahren

Fernwärme für mehr als 400 Haushalte.

2019 haben wir durch unser ca. 44 Kilometer langes Fernwärmenetz 12,62 Mio Kilowattstunden Wärme an über 400 Haushalte abgegeben. Das entspricht einer Einsparung von 1,35 Mio Litern Heizöl. Sie möchten mehr zum Thema Fernwärme erfahren oder Kunde werden?

Kunde werden
Mehr erfahren

Nachhaltige Landwirtschaft für die Uckermark.

Im Ackerbau haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Boden ganzjährig zu bedecken und den Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln zu minimieren. Zudem betreiben wir in Parmen dreizehn Beregnungsanlagen, darunter den längsten Kreisregner Europas.

mehr erfahren

Ackerflächen rund um Parmen gesucht.

Sie haben landwirtschaftliche Flächen zum Verkauf oder zur Verpachtung anzubieten? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören!

Flächen anbieten

Gute Neuigkeiten aus den Regionen.

Blühpatenschaft mit der Volksbank Vechta eG

In Zusammenarbeit mit der Volksbank Vechta eG haben wir vor einigen Wochen in Lüsche auf 1.000 m2 unsere regionale Saatgutmischung für die Blühwiesen ausgebracht. Hierbei handelt es sich um eine fünfjährige Patenschaft mit der Volksbank, […]

Nachwuchs in der Schafherde in Beenz

Der Standort in Beenz bekam in diesem Jahr das erste Mal Nachwuchs. Heute morgen kam das erste Lamm unserer Schafherde zur Welt. Das Tier steht bereits munter zwischen den Muttertieren auf der Weidefläche. […]

Blühwiese in Lüsche

Auch in diesem Jahr haben wir in Lüsche eine Blühwiese angelegt. Gemeinsam mit dem Team haben wir auf 1.600 Quadratmeter das Saatgut verteilt und eingearbeitet. Wir werden in den kommenden Wochen berichten wie sich die […]

Alle Meldungen anzeigen

Für Sie vor Ort:

Benjamin Denecke
(Standortleitung)
Telefon 039855 36744

E-Mail schreiben

So finden Sie uns:

Landboden Parmen Treuhand GmbH
Raakower Weg 1
17291 Nordwestuckermark/Parmen

Route planen

Aus der Region für die Region – unsere Partner in Parmen:

Aus der Region für die Region – unsere Partner in Parmen:

Nach oben